Robin's C-Kadett Bj 78

Samstag, 04. August 2012, 21:00:48

  • Hay,

    Ich weis, das einige meinen Geschmack nicht teilen können und Wollen - aber es ist schliesslich mein Auto, daher spart euch bitte eure abfälligen Bemerkungen.

    Kritik / Verbesserungsvorschläge sind aber dennoch Gerne gesehen!

    Mein traum vom Ckadett erfüllte ich mir bereits mit meinem 16. Lebensjahr. Nun bin ich 19, man man man - wie die zeit verfliegt! :21: :13:



    Damals, als ich ihn gekauft habe.. sah er so aus..

    Bild

    Ich konnte mir früher noch nie recht vorstellen, mit dem auto mal zu fahren ... Heute sieht das ganze anders aus!

    Ein blick in den Motorraum damals war wohl ein Fataler fehler. Das auto wurde '93 das letzte mal bewegt, danach zerlegt. Und seit 94/95 stand der kleine in der Halle, ohne Kopf, ohne alles.

    Bild

    Ein paar teile konnte man noch behalten vom Motor, 3 Kolben samt pleul mussten wir mühevoll daraus kloppen!
    Sind Jetzt aber noch voll In ordnung, dienen aber nurnoch als Anschaumaterial. Verbauen will ich diese nichtmehr :zwinker:

    Nach einiger zeit und teile suche habe ich den Motor mit meinem vater zusammen gebaut.

    Bild

    Nach dem ich dauernd die Ventildeckel gewechselt habe, entschied ich mich für den "OPEL" Deckel.
    Bild

    Danach baute ich aber anschliessen auf Weber um.

    Bild

    Dazu mal wieder ein andere Ventildeckel :D

    Bild

    im laufe der zeit und nach viel Geduld zwecks der teile suche, habe ich ihn schon "fast komplett"

    Bild

    Bild


    Als kleines "projekt" habe ich mir einen Lampenbügel gebaut, dazu habe ich Günni und Markus(Dorfschmiede) ordentlich genervt :thumbsup: ( Danke nochmal für die vielen hilfreichen informationen!! )

    Entschieden habe ich mich für diese hier :

    Bild

    2 x Hella Rallye 2000 und 2 x Hella Rallye 1000

    Den lampenbügel habe ich dann nach Günni's plan gebaut, und hinterher die lampenhalterung dort festgeschweisst. Passte sonst nicht.

    Bild

    Das erste ergebnis am auto sah dann so aus, zu der zeit hatte ich aber noch keine Stoßstangen und musste mir noch schnell Stoßstangen halter organisieren

    Bild

    Ich find es heute immernoch Saugeil, so eine Lampenfront hat was. Gefällt mir immer wieder an unseren oldies :72:

    Die tage danach beschäftigte ich mich dann mit dem Verkabeln.

    Bild

    Aber, funktionierte schliesslich alles so, wie ich es wollte :woohoo:

    Einen Heckspoiler von "irmscher" hatte ich zwischenzeitlich auch verbaut! Aber wie sich rausstellte, war es keiner vom Coupe - sondern von einer Limo - Sau cool! :thumbsup:

    Bild

    Danach habe ich mir einen Stahlkäfig gekauft, von Heigo!

    Bild

    Dieser ist bisher noch nicht ganz fertig, aber ich hoffe das ich es nach Gillenfeld fertig bekomme und einbauen kann :72:

    Das nächste kleine Projekt war dann die Bremsanlage.
    Habe dann eine Bremsanlage geschenkt bekommen. Verbreiterte Festsättel mit innenbelüfteten Scheiben!

    Bild

    Die scheiben sind maximal 100km gelaufen, leider nur etwas verdreckt gewesen. aber das ist ja nicht weiter schlimm :lupe:

    Bild
    ( Links neu, Rechts alt )

    Am auto sah es dann so aus, es ist recht knapp an der Bremsscheibe.

    Bild

    Viel platz zwischen Sattel und scheibe habe ich nicht, aber ich hoffe es reicht???

    Meine Stoßstange habe ich dann auch endlich bekommen - vorher von innen bearbeitet! Geschliffen und versiegelt mit Rostschutz!

    Bild
    Sieht doch gleich viel besser aus, mit Stoßstange. :-)

    eine Hintere stoßstange hatte ich schon ewig neu liegen gehabt, die passenden halter dazu Lackiert und verschraubt..

    Bild
    Bild

    Die halterung für die Stoßleiste suche ich momentan noch, die beigelegte war etwas.. für den Abfall!

    Meine Mittelkonsole habe ich dann schliesslich auch ausgetauscht, gegen diese hier.

    Bild

    Das loch hat der vorbesitzer wohl reingemacht, scheinbar für ein Getrag240 :72:

    Beim einbauen ging es los, mit dem Kabelsalat.

    Bild

    Bild

    Da hatte ich gleich die kabel für das Radio gelegt, da ich sicher war das ich mir noch eins einbauen werde.

    Dann sah es so aus :

    Bild

    Heute sieht es so aus :

    Bild
    Bild


    Seit neustem habe ich auch eine SR-Heckblende verbaut und meine geliebten, Roten rückleuchten. Affengeil!

    Bild

    Am gleichen tag kam auch dieses foto zustande :

    Bild


    Die zeit musste kommen, das die Kreuze abkommen! :i05:
    Jetzt zieren Mattig-blenden das ganze, die kreuze sind ab und bleiben auch ab.

    Bild

    Die tage danach habe ich meine haube etwas "bearbeitet" und eine Haubenverrieglung aus dem Motorsport verbaut, dazu ein satz haubenlifter

    Bild

    Bild

    So das war es erstmal von mir!
    Etwas wirr zusammengetextet glaube ich, aber ich hoffe man verstehts! :i05:

    Bitte meckert nicht über den Zustand der Felgen, ich weis das der nicht Super ist ( 2 davon sind krumm ) Wenn ich 2 andere habe, gehts los mit lackieren! Werden Entweder Rot Poliert oder Rot und schwarze Betten. Mal sehen ;-) :denk:

    Bei Fragen, nurzu!
    Ich beantworte sie euch gerne :72:
    Zuletzt geändert von OpelDragon93 am Dienstag, 22. Juli 2014, 13:10:44, insgesamt 1-mal geändert.
    Powered by : VS-Renntechnik
    Benutzeravatar
    OpelDragon93
     
    Beiträge: 27
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 21:13:56
    Wohnort: Leverkusen

Samstag, 04. August 2012, 21:21:51

  • OpelDragon93 hat geschrieben:Hay,

    Ich weis, das einige meinen Geschmack nicht teilen können und Wollen - aber es ist schliesslich mein Auto, daher spart euch bitte eure abfälligen Bemerkungen.

    Kritik / Verbesserungsvorschläge sind aber dennoch Gerne gesehen!




    Hallo Robin,

    das ist richtig so, denn so ein Auf- bzw. Umbau ist auch ein Teil seiner Selbstverwirklichung.
    Das ist gut so, in mehreren Bereichen.

    Das Du kritikfähig bist, hast Du mir mehrfach unter Beweis gestellt.

    Wer es nicht sachlich kann / macht, ignorieren.

    Mach so weiter, es ist der richtige Weg.

    ;)
    Zuletzt geändert von gentleman-driver am Dienstag, 22. Juli 2014, 13:10:44, insgesamt 1-mal geändert.
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 1884
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim

Freitag, 28. September 2012, 14:01:38

  • Da der Monzaguhru im OHF um mehr aktivität hier in diesem Forum bat, möchte ich euch glatt mal die letzten ergebnisse vom Auto zeigen!

    Mein Tacho wurde angepasst!

    Bild

    Meine felgen bekamen etwas zuwendung, die nabenkappen ebenso. :)

    Bild

    Bild

    So stand er dann da!

    Bild

    Die Ansaugtrichter von 45er Vergasern (Stecktrichter) habe ich dann für 40er angepasst, die länge ist Optimal (94mm)

    Bild

    Bild

    Noch ein bisschen farbe dazu ;

    Voila!
    Bild


    Das letzte Update ist folgendes!

    Bild

    Bild

    Eine Frontspoiler lippe und ein Versetztes kennzeichen, was ich mir mit einem eigenbau halter an die stelle gesetzt habe :)

    Gruß Robin :D
    Zuletzt geändert von OpelDragon93 am Dienstag, 22. Juli 2014, 13:10:44, insgesamt 1-mal geändert.
    Powered by : VS-Renntechnik
    Benutzeravatar
    OpelDragon93
     
    Beiträge: 27
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 21:13:56
    Wohnort: Leverkusen

Freitag, 28. September 2012, 14:21:16

  • Hallo Robin,

    ist das der besagte "Frontspoiler"?

    Nachdem du keinen Hersteller nennst :) , nenne ich ihn auch nicht! ;)


    Insgesamt ergibt das Matt-Schwarz mit den "roten" Einschlüssen inzw. ein homogenes Bild.

    Der Zulassungsstempel fehlt noch auf "DIESEM" Kennzeichen. :roll:

    Gruss
    Klaus
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 1884
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim

Freitag, 28. September 2012, 14:39:13

  • Hallo Klaus :)

    Ja, das ist der Besagte frontspoiler über den wir letztens im Chat gesprochen hatten! Habe ihn etwas angepasst so das er passt. Den hersteller - gut, der muss nicht genannt werden - aber, es gibt viele die es kennen :lol: ! Aber wenn es einer wissen mag, soll er einfach Fragen ;)


    Ja klar, der stempel fehlt noch! Noch ist das auto nicht "Tüv Fertig!" da fehlt noch etwas.

    Und ich warte auch noch, bis unsere stadt das kennzeichen "OP" Wieder einführt ( ehemaliges Leverkusen Opladen ) ;)

    Wird schon werden!

    LG
    Robin
    Powered by : VS-Renntechnik
    Benutzeravatar
    OpelDragon93
     
    Beiträge: 27
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 21:13:56
    Wohnort: Leverkusen

Freitag, 28. September 2012, 20:50:49

  • Hab heute die Aufkleber von Heigo bekommen, für mein Käfig! :72:

    Bild

    Bild

    Den Typenschild aufkleber habe ich mal vermessen, irgendwer hatte mich mal danach gefragt gehabt!

    Bild

    Das Damalige typenschild ( auf dem Foto Rechts Zusehen ) ist 79mm Lang und 24mm hoch!
    Das "Heutige" Typenschild ( auf dem Foto Links Zusehen ) ist 79mm Lang und 44mm hoch !

    Die typen Nummer für den Käfig in der limo ist 510.031

    Gruß :)
    Zuletzt geändert von OpelDragon93 am Dienstag, 22. Juli 2014, 13:10:44, insgesamt 1-mal geändert.
    Powered by : VS-Renntechnik
    Benutzeravatar
    OpelDragon93
     
    Beiträge: 27
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 21:13:56
    Wohnort: Leverkusen

Dienstag, 02. Oktober 2012, 20:36:16

  • Weil der klaus mal gemeckert hatte, ich wäre kein richtiger Motorsportler ..

    Bild

    Fehlt nurnoch die farbe am Hebel, dann wär das auch wieder erledigt ;)

    Mühsam ernährt sich das kaninchen :lol:
    Zuletzt geändert von OpelDragon93 am Dienstag, 22. Juli 2014, 13:10:44, insgesamt 1-mal geändert.
    Powered by : VS-Renntechnik
    Benutzeravatar
    OpelDragon93
     
    Beiträge: 27
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 21:13:56
    Wohnort: Leverkusen

Montag, 08. Oktober 2012, 03:30:57

  • So, ein kleiner schritt ist wieder geschafft.

    Die auspuffanlage wird jetzt was aufbereitet, die ist noch im guten zustand, bis auf den Endpott - der war durch ;)

    Also fix abgebaut, den resonator rausgetrennt und weiter gehts :o

    Bild

    Da liegt der "teil" - Zusehen hier auch der "Neue " ESD, aber es ist keiner vom C Kadett. Die bemaßung ist fast gleich. er ist nur 1cm im durchmesser größer und 1cm länger, aber - halb so wild ;)

    Den MSD Haben wir auch bearbeitet, oben aufgetrennt und das rohr ausgetauscht, denn das ist beim C Kadett die Drossel in der Anlage. Da geht der Querschnitt flöten!

    Der Topf wurde wieder zugeschweisst und die schweissnähte versiegelt. wird dann die woche beigeschliffen und die ganze anlage erhält was farbe.

    Bild


    Dann noch ein schöneres endrohr angeschweisst

    Bild


    für nen 1,6er reicht die 2,0 anlage, wenn die drossel rausist, gehts sogar besser und unten/oben raus gehts dann vorwärts.

    Noch wird die anlage bleiben, wenn der 2. Motor fertig ist, muss ich mal schauen was mehr bringt entweder die, ne eigenbau (provosorium) anlage in 63,5.

    Wenn das Provosorium dann mehr bringt, werde ich mir eine anlage anfertigen lassen oder eine aus dem Powersprint regal nehmen ;)

    Alles weitere gibts dann nächste woche

    Gruß,
    Robin
    Zuletzt geändert von OpelDragon93 am Dienstag, 22. Juli 2014, 13:10:44, insgesamt 1-mal geändert.
    Powered by : VS-Renntechnik
    Benutzeravatar
    OpelDragon93
     
    Beiträge: 27
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 21:13:56
    Wohnort: Leverkusen

Montag, 08. Oktober 2012, 20:57:03

  • Heut das Fahrwerk umgebaut :-)
    Da es mich schon gereizt hat, wie tief das auto jetzt kommt und wie das aussieht...

    Hier mal die Alte feder auf der VA und die noch kürzere

    Bild

    Bild

    etwa 3cm tiefer gekommen.

    Habe jetzt Koni gelb verbaut, natürlich vorne hart wie stahl und hinten angepasster, so gefällts mir schon viel besser.

    Und dann auto runter von der bühne, scheisse - ging nich - also nochmal hoch und bretter drunter :D

    Bild

    Die Kotflügel muss ich vorne definitiv bördeln, kein prüfer würde mir das SO eintragen
    Reifengröße u. Felgengröße sind eingetragen, aber die verbreiterte bremsanlage ist noch nicht eingetragen - dadurch kam das ganze noch fast nen cm raus..

    Gruß Robin ;-)
    Zuletzt geändert von OpelDragon93 am Dienstag, 22. Juli 2014, 13:10:44, insgesamt 1-mal geändert.
    Powered by : VS-Renntechnik
    Benutzeravatar
    OpelDragon93
     
    Beiträge: 27
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 21:13:56
    Wohnort: Leverkusen

Montag, 08. Oktober 2012, 21:00:47

  • Hallo Robin,

    im Grossen und Ganze machst du überlegte Arbeit, doch zum Thema: Abgasanlage habe ich so meine Bedenken.

    Offen und ehrlich gesagt:
    Das mit dem Vorschalldämpfer soll ja provisiorisch sein und somit überlese ich das Gemachte grosszügig und äussere mich nicht näher dazu.

    Zum Endschalldämpfer, das angesetze Ofenrohr ist, sorry, prolethenhaft. Passt nicht zum gesamten Stil des Autos, nicht zu Deiner Arbeit.

    Nicht der Durchmesser macht vorranig eine Leistungssteigerung, sondern der Aufbau als gesamte Anlage.
    Auch zu einer Powerspritanlage kann ich nicht raten, ist einfach zu unproffessionel.

    Ich kenn dich, nimmst mir ehrliche und offene Worte nicht übel. Sie sind nicht böse gemeint, doch du wirsst wissen was letzt endlich drunter kommt.

    ;)
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 1884
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim

Nächste


Zurück zu Eure Fahrzeuge & Restaurationsberichte




Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
cron