Monza will nicht mehr anspringen

Mittwoch, 26. Juni 2019, 06:13:40


  • * Liegt Strom an der Zündspule an :?:

    * Liegt ein Zündfunken an der Zündkerze an :?:

    * Sind die 3 Massekontakte am Motor sauber und tun ihren Dienst :?:

    * Ist der 3er Stecker an der Zündspule korrosionsfrei :?:

    * Ebenfalls der Flachstecker an der Halteplatte Zündspule :?:
    (Gummiüberschuh zurück schieben um darunter nach sehen zu können)
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2205
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim

Sonntag, 30. Juni 2019, 21:21:13


  • Es ist mir fast peinlich, aber der Fehler war am Ende sehr schnell behoben: Ich habe eine Wegfahrsperre! Die Alarmanlage und den damit verbundenen Kabelsalat habe ich ja schonmal im Forum angesprochen. Ich dachte eigentlich, dass funktioniert alles nicht mehr.
    Nun muss ich beim Putzen an einen kleinen Hebel am Armaturenbrett unten drangekommen sein, der hat die Zündung blockiert. Einmal den Hebel in die andere Richtung gedrückt, und der Monza sprang sofort an... :o


    Wieder einmal zeit sich, welche Probleme so ein alter Alarmanlagen-Einbau verursachen kann. Am liebsten würde ich es komplett rausschmeißen, aber dann funktioniert vermutlich am Ende gar nix mehr...
    Youngtimer
     
    Beiträge: 111
    Registriert: Donnerstag, 15. Mai 2014, 19:38:37

Vorherige


Zurück zu Technik




Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste
cron