Hohlraumversiegelung mit Fluid Film

Samstag, 30. Juni 2018, 21:25:19


  • Nachdem ich es endlich geschafft habe eine neue Versiegelung vorzunehmen war ich nochmal vom Zustand der Karosserie begeistert. Vorgearbeitet wurde mit Fluid-Film AS-R, anschließend mit Fluid-Film Liquid AR.
    Ich hoffe das Auto somit für die nächsten Jahre gerüstet zu haben. Das ganze geschah in der Lackiererei meines Vertrauens.
    *

    *

    *

    *

    *

    *

    *

    *

    *

    *

    *

    *

    *

    *

    *

    *
    Jeder braucht ein Hobby!
    Tiefschnee
     
    Beiträge: 26
    Registriert: Donnerstag, 03. März 2016, 21:21:12

Sonntag, 01. Juli 2018, 08:42:26


  • Gut, dennoch eine Frage:

    Wieso wurde der UB grossflächig nicht mit dem FF AS/R einfesprüht?
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2058
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim

Sonntag, 01. Juli 2018, 20:39:13


  • Das liegt daran, ich möchte im Winter den Tank aufarbeiten und reinigen, sowie die Abgasanlage erneuern. Wenn die Teile demontiert sind wird auch der Unterboden komplett bearbeitet.
    Jeder braucht ein Hobby!
    Tiefschnee
     
    Beiträge: 26
    Registriert: Donnerstag, 03. März 2016, 21:21:12

Sonntag, 01. Juli 2018, 21:08:15


  • OK.
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2058
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim



Zurück zu Karosserie




Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste
cron