Befestigung Türfangband

Samstag, 02. Februar 2019, 22:00:13


  • Wer kann mir sagen, wie die Nieten zur Befestigung der Türfangbänder an der A-Säule richtig befestigt werden? Gibt es ein Spezialwerkzeug?
    Habe erst eine recht weiche Nachrüst-Niete versucht, aber das Fangband knackt extrem, die Niete hat viel zu viel Spiel. Wurde hier im Original auch mit zusätzlichen Unterlegscheiben gearbeitet?
    Die sehr feste Original-Niete bekomme ich aber mit normalem Werkzeug nicht gestaucht. Gab es da ein Spezialwerkzeug?
    Würde man auch stattdessen eine Schraube nehmen können? Danke!

    Gruß
    Andrej
    Youngtimer
     
    Beiträge: 105
    Registriert: Donnerstag, 15. Mai 2014, 19:38:37

Sonntag, 03. Februar 2019, 07:36:11


  • Hallo Andrej,

    voraus gesetzt, du hast die richtige Niete, dann wie folgt:

    * Von oben einführen.
    * Ein 2ter Mann / Frau ;) nimmt einen Hammer und hält ihn von oben auf den Niet.
    * Ein anderer nimmt einen Körner, setzt ihn von unten an, in den Hohlraum des Nietes.
    Dann mit einem Hammer von unten auf den Körner, so das sich der niet schön rund nach
    Aussen dehnt / spreitzt. So fest, das kaum bis kein Spiel mehr vorhanden ist. Dann darf es
    nicht mehr knacken.
    * Danach gehört das Türfangband mit dicken Radlagerfett zur Türe hin kräftig geschmiert.


    Alles kein Hexenwerk. :D
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2096
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim



Zurück zu Karosserie




Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
cron