Haubengummis ersetzt.

Montag, 01. November 2021, 16:39:48

  • Nach 38 Jahren wurde es Zeit, die seitlichen Haubengummis
    zu ersetzen.

    Denn bei hoher Geschwindigkeit und entsprechenden Gegen- bzw. Seitenwind
    hob sich die Haube und die Innenbeleuchtung ging an.

    Im Netz Neue, klar Repro, gefunden.

    Sie sind weich, doch aus einem anderen Material als die Originalen.


    Alt:

    *



    Alt:

    Bild


    Alt / Neu:

    *



    Neu:

    *



    Die Motorhaube sitzt wieder mit entsprechender Vorspannung stramm. :D


    Diese Situation nutzte ich gleich zu folgendem, durch die Öffnungen
    die Kotflügel von Innen mit Fluid Film AS/R aufzufrischen. Weshalb so :?:
    Weil die Lokarie Innenkotflügel verbaut sind und von dort, also unten,
    nicht mehr hinkomme.

    Zusätzlich führte ich die Sonde am Spitz der Kotflügel ein und sprühte dort
    reichlich.

    Dann noch über die Wasserabläufe in die Dreiecks Verstrebungen.

    *



    *



    *



    *
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2740
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 16:29:23
    Wohnort: Rosenheim


Zurück zu Karosserie




Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste
cron