[Lackierung] Streifen auf Karosse original?

Montag, 26. September 2016, 08:36:51


  • Hallo zusammen,

    da meine Monza-Instandsetzung nun doch immer weiter in Richtung Restaurierung geht spiele ich mit dem Gedanken einer Neulackierung.
    Jetzt habe ich aber eine Frage an euch "alte Hasen". Und zwar habe ich bisher noch keinen Monza mit Streifen über die gesamte Seite gesehen. Könnt ihr mir sagen, ob es eine solche Lackierung bzw. Beklebung damals werkseitig gab? Handelt es sich dabei ggf. um ein Sondermodell oder ähnliches?
    Falls nicht werde ich die Farbe des Wagens ggf. komplett ändern. Falls es die Streifen aber original einmal gegeben hat würde ich sie gerne erhalten und ggf. die Teillackierung vorziehen.

    Hier sind also die Bilder von meinem Wagerl:

    Bild
    Bild

    Vielen Dank schon einmal im Voraus für eure Antworten und

    viele Grüße
    Goldie
    MonzaGoldie
     
    Beiträge: 129
    Registriert: Montag, 24. August 2015, 13:52:31

Mittwoch, 28. September 2016, 20:41:14


  • Hallo Goldie,

    zunächst mal ist Dein Monza eine seltene Kombination...weissgold-metallic und GSE. Ist mir keiner "untergekommen" bisher. Ich fnde es aber eine interessante Zusammenstellung, insbesondere auch mit dem Streifen, der sicherlich nicht original ist, aber sicher zeitgenössisch, und GSE-bezogen ist, weil der Spoiler "integriert"ist. Hast Du mal nachgesehen, ob der lackiert oder geklebt ist?
    Ich bin kein Freund von derartigen "Verzierungen", aber andererseits ist diese Art "Extra" mittlerweile etwas Rares und entspricht der damaligen Zeit, wenn dies damals auch schon auslaufend war. Somit sehe ich das als erhaltenswertes "Zubehör" an...da stört mich das Glasdach deutlich mehr... ;
    Viel Erfolg bei der Restaurierung! :)
    HolgerBY
     
    Beiträge: 379
    Registriert: Dienstag, 25. September 2012, 22:19:53

Montag, 03. Oktober 2016, 20:19:39


  • Ich würde mal ganz spontan sagen, daß diese Verschönerungsstreifen aus dem
    damaligen Opel Zubehör Tuning kommen...
    Ich meine nicht Irmscher. Sondern die eigene Opel Tuning Linie.

    Volker
    Pyro2610
     
    Beiträge: 190
    Registriert: Freitag, 31. August 2012, 22:24:56

Dienstag, 04. Oktober 2016, 10:30:44


  • Hallo zusammen,

    vielen Dank schon einmal für eure Antworten. Der Monza ist nicht original Gold. Ursprünglich war er mal weiß und wurde vom Vorbesitzer umlackiert. Dabei wurden auch die Streifen lackiert. Bei mir stellt sich jetzt also die Frage ob ich in Gold beilackiere (Radläufe und Schweller mussten rostbedingt geschweißt werden) oder ob ich komplett neu lackiere und dann aber wohl auf die Streifen verzichten werde.
    MonzaGoldie
     
    Beiträge: 129
    Registriert: Montag, 24. August 2015, 13:52:31



Zurück zu Karosserie




Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste
cron