Oldtimer: Trend & Entwicklung

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 08:25:49


  • Nachfolgend habe ich Textteile aus dem Netz, Initiative Kulturgut Mobilität = IKM, einkopiert,
    die sehr gut verdeutlichen, wohin der Trend und die Entwicklung von Oldtimern hingeht.
    Eine sehr gute Info, so finde ich :idea:

    Im Rahmen der "Klassikwelt-Bodensee" heisst es:

    :arrow:


    Unrestauriert und fahrbereit: Oldtimer im Originalzustand mit altersbedingten Gebrauchspuren
    werden immer wertvoller und erzielen höhere Verkaufspreise. Mobiles historisches Kulturgut,
    das die Spuren der Zeit zur Schau trägt.

    In der „Lebenden Werkstatt“ zeigen Restaurierungsprofis der Fahrzeugakademie Schweinfurt,
    wie man „Edelschrott“ fachmännisch wieder in den Originalzustand versetzt.
    Gebrauchspuren sind heute allerdings kein Mangel mehr. Im Gegenteil. Die Spuren der Zeit,
    im Fachjargon als Patina bezeichnet, sollen von der abwechslungsreichen Geschichte der Fahrzeuge erzählen.

    „Ob auf der Straße, im Wasser oder in der Luft. Ganz aktuell diskutiert werden in der Oldtimerszene die neuen
    Statuten der‚ Charta von Turin’“, weiß Projektleiter Roland Bosch.

    Besser wie neu ist out.

    Die nachvollziehbare Historie des Fahrzeuge bekommt einen immer höheren Stellenwert,
    die Geschichte darf nicht mit neuem Lack übertüncht werden.“

    Der patinierte Original-Lack, die Original-Polsterung oder die Original-Technik stehen heute über einer
    kompletten Restaurierung. Der Trend geht zum Erhalt des authentischen und zeitgenössischen Zustands.
    Restauriert und repariert wird nur, wenn akute Defekte zu beheben sind. Aber auch hier wird in den letzten
    Jahren mit viel mehr Vorsicht gearbeitet. Es gilt der Grundsatz, dass mit dem Ausmaß
    der Veränderung der historische Wert sinkt.

    Oldtimerfreunde, die eher ein Neufahrzeug mit Potenzial zum Klassiker suchen, sind mit den „Klassikern der Zukunft“
    gut bedient.

    Eine weitere Aussage der „Charta von Turin“: Mobilität und Bewegung seien wichtige Eigenschaften aller Fahrzeuge,
    da sie sonst nur

    leblose „Stehzeugen“

    seien.

    Soweit die Auszüge daraus.
    Besser hätte ich es auch nicht formulieren können ;)
    Es trifft den Kern :idea:
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2056
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim


Zurück zu Kaufberatung




Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
cron