King Felgen auf Senator A

Samstag, 03. Oktober 2015, 19:57:55


  • Moin liebe Gemeinde. Ich bin auf der Suche nach feinen Felgen für einen 83er Senator A 2. Gibt es eine ABE für die
    King Typ: SLW 3 KBA: 40429 in 7x14. Sie haben das BBS Design, eine ET von 10 und einen Lochkreis von 5x120.

    Kann mir Jemand helfen?? Klappt damit auch ein H-Kennzeichen??

    Viele Grüße
    Michael
    Benutzeravatar
    Lau-Michel
     
    Beiträge: 336
    Registriert: Sonntag, 01. Februar 2015, 20:21:02
    Wohnort: 49597 Rieste

Sonntag, 04. Oktober 2015, 06:25:51


  • Was mir mein TÜV-Prüfer des Vertrauens sagte:
    ET unter 20, da hat er keine Chance mit der Genehmigung.

    Generell:
    "ALLE" Prüforganisationen haben ein Nachschlagewerk über alles jemals Zugelassene.

    Nimm die KBA-Nummern und begebe dich zu einer Prüforganisation.
    Sage, sie mögen dir an Hand der Nummer heraus suchen ob eine Erlaubnis erteilt wurde.

    Viele streuben sich, weil es er Arbeit bedeutet. Lass dich davon nicht abbringen.

    OK :?: :?: :?:
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2055
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim

Sonntag, 04. Oktober 2015, 13:50:16


  • Ja Klaus, das ist ja gerade mein Problem....wenn ich den Ingenieur immer wieder nerve, kann ich meine nächste technische Prüfung abschreiben!!!! Dann gibt es keinen Orden auf das hintere Kennzeichen...

    Wir würden gerne etwas schmuckere Räder auf dem Kathrinchen montieren...wer kann denn mal Tipps verteilen???

    Gerne in dieser Art BBS-Design...so wie der Ralf aus Bückeburg sie auf dem Senator trägt....

    Viele Grüße, und wie die TüV-Prüfer sagen, klebe wohl
    Michael
    Benutzeravatar
    Lau-Michel
     
    Beiträge: 336
    Registriert: Sonntag, 01. Februar 2015, 20:21:02
    Wohnort: 49597 Rieste

Sonntag, 04. Oktober 2015, 14:09:30


  • Michael, sorry.

    Wenn sich der TÜV-Prüfer genervt fühlt, anstatt "Kundenservice" zu betreiben,
    dann such dir einen vertrauensvolleren.
    Der hat noch nicht überrissen, die Konkurrenz steht in den Startlöchern für neue Kunden :!:


    Was sagst du zu diesen hier:

    http://www.ebay.de/itm/BMW-Remotec-Kreu ... 25ae6b1611
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2055
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim

Sonntag, 04. Oktober 2015, 15:02:42



Zurück zu TÜV, Zulassungen & Versicherungen




Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste
cron