Eine extrem rare "Leiche" die zu einer "Leiche" wurde.



  • Auch im "Kleinen" wird standesgemäss sich verabschiedet.

    Ein FIAT 850 carro funebre


    *



    *



    *
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2321
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim



  • Auch die Engländer können "Stilvoll" den letzten Weg beschreiten.

    *
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2321
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim



  • Ein in die Jahre gekommener wie abgestellter aus 1930


    *
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2321
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim

Dienstag, 11. Februar 2020, 11:47:10


  • Ein weiterer Italiener von eine Verwerter.

    Ein FIAT, der nicht so pompös ausgestattet ist. Dennoch

    *


    *
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2321
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim



  • Auch das gibt und gab es mitten in Deutschland.

    Diese Kutsche wurde in Dresden gefunden:


    Bild
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2321
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim



  • Folgende Leichenwagen fielen mir am Wochenende in einem Hinterhof auf. Ich denke auch keine klassischen Wagen dafür, gerde die S-Klasse nicht. Ein trotzdem etwas sonderbares Gefühl in diesem auch nicht so einladenden Hinterhof.
    Dateianhänge
    *
    *
    *
    *
    *
    Jeder braucht ein Hobby!
    Tiefschnee
     
    Beiträge: 29
    Registriert: Donnerstag, 03. März 2016, 21:21:12



  • Die S-Klasse scheint aus Italien zu stammen.
    Erkennung an den Chromleisten, seitlich wie hinten
    unter den Fenstern. Dort werden die Kränze angehängt
    wenn es zum Friedhof geht. Das ist dort so üblich.

    Schade um den Hänger. Der ist rar wie gefragt.
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2321
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim

Vorherige


Zurück zu Raritäten, Exponate & Veteranen, Erlkönige, Vergessenes




Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste
cron