Eine extrem rare "Leiche" die zu einer "Leiche" wurde.

Freitag, 15. Dezember 2017, 19:28:51


  • Eine "Leiche" wird in gewissen Kreisen auch der Bestattungswagen genannt.

    Hier gibt es mit unter doch sehr individuelle Versionen, die auch (mich)
    begeistern können.

    Das ist das Eine.
    Das Andere:
    Die "Italienische Art" bzw. Einstellung und Prozedere einer Bestattung.
    Im tiefen Süden Italiens, in Apulien konnte ich eine solche mit erleben.
    Ganz anders als bei uns in Deutschland.
    Hier ist man dankbar, den Verstorbenen gekannt zu haben und das wird gefeiert.
    Keine Trauer wie bei uns.

    Zum Prozedere gehört u. a. auch ein entsprechender Bestattungswagen mit Ausstattung.

    Dazu gehören "Chromstangen", seitlich oben am Dach, an der Gürtellinie und
    an der Heckklappe um Kränze anhängen zu können.
    Innen gehören Beleuchtungskörper dazu wie eben auch Kreuze.

    Wie so etwas mal:

    1958

    aussah und auch noch von da unten, aus dem Tiefen Süden Italiens = Calabrien stammt,
    habe ich im Netz gefunden.
    Es begeistert mich, daher mein Posting.

    Ein FIAT 1900:

    *



    *



    *



    *



    *



    *



    *



    *



    *
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2055
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim



  • Hier habe ich eine weitere, aus dem Jahre 1932 und
    wie kann es anders sein, aus "Italien":

    *



    Natürlich sind auch die Italiener mit der Zeit und Technik gegangen.
    Hier eine aktuelle Ausführung auf "Jaguar"-Basis, in Italien:

    *
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2055
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim



  • Die "Italienische" Artenvielfalt ist schon gigantisch, gegenüber dem
    Einheitsstil bei uns.


    *



    *



    *
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2055
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim



  • Weitere schöne Funde.

    Lancia Flaminia:

    *



    Eine US-Version:

    *
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2055
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim



  • Nachdem gestern im TV bei Gripp eine Leiche von Teslar,
    umgebaut von der Firma Binz, präsentiert wurde, präsentiere
    ich meine alternative.
    Statt elektrisch und somit Geräuschlos weggefahren zu werden,
    ziehe ich den Sound eines 8 Zylinders aus italienischer Edelschmiede vor.

    Hier die neuste Maserati Ghibli-Version:

    *
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2055
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim



  • Eine Version aus Portugal:

    Ein "Packard"

    *



    *



    *
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2055
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim



  • Italien.

    Wenn man meint, es geht nicht ärger, dann kommt so etwas :( :cry:

    "Verwahrlosung" von Kultur & Tradition:


    *



    *



    *
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2055
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim

Dienstag, 20. Februar 2018, 20:24:40


  • Heute eine elegante wie sportliche Version:


    *




    Hier eine Rarität aus Lima, Peru:

    *


    *




    Wieder etwas aus Italien.
    Lieblos weggestellt. Ein wunderbarer FIAT 130:

    *
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2055
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim



  • Hier präsentiere ich eine noch "lebende" Leiche :!:

    Auf der Basis des FIAT 1900 B, Grand Vue, Bj. 1956 - 58 :o


    *


    *


    *


    *


    *


    *


    *
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2055
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim



  • Auch eine sehr individuelle Art, geschlossen und
    doch, auf offene Art, seinen letzten Weg zu gehen,
    zu fahren:


    *
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2055
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim

Nächste


Zurück zu Raritäten, Exponate & Veteranen, Erlkönige, Vergessenes




Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
cron