"Carplate", wer kennt es noch?

Freitag, 04. Oktober 2019, 16:14:54


  • Wer von uns Älteren, kennt noch diese Politur:

    "Carplate"

    von Johnson. Auto Wachs, bzw. "Hart" Wachs


    *



    Das mit der Hand aufgetragen, so war es früher üblich und nach abtrocknen
    per Hand polieren. Das bis zur Verzweifelung, bis der letzte Grau- / Weissschimmer
    verschwunden war. Mit den gelben karierten Baumwolltüchern.

    Man, kann ich ein Lied davon singen. Mein Vater hat mich schon frühzeitig
    damit beauftragt und das bei 2 Fahrzeugen. 2 x im Jahr.

    Muskelkater in den Armen und ggf. Schmerzen in den Gelenken waren sicher.

    Heute verwende ich ein anderes Mittel, doch das Einreiben wie Nachpolieren
    erfolgt immer noch per Hand.
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2391
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim

Freitag, 11. September 2020, 10:15:06


  • Ergänzung:

    Im vorigen Text schreibe ich ja von:

    "Gelb karierten Staubtüchern".

    Hier ein Set nach dem Gebrauch gewaschen und zum Trocknen aufgehängt.


    *



    Damit ist das, was zusammen gehört, zusammen gefügt. ;) ;)
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2391
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim



Zurück zu Dies & Das




Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste
cron