Seite 1 von 1

OPEL Monza 3,0 E, ein Coupe und "Raumwunder"!

BeitragVerfasst: Montag, 09. Oktober 2017, 13:49:29
von gentleman-driver
Der Winter 2017 steht vor der Türe.
Rechtzeitig habe ich mir neue Winterreifen für meinen Opel Monza gekauft.

2 der Alten verlieren Luft und sie sind lt. DOT 2611.

Für die "normale" Grösse = 175/14 gibt es nur einen Anbieter im Netz.
Veraltete Profilgestaltung, keine Weiterentwicklung mangels Nachfrage.
Sind in Stufe "E" und "F" eingestuft.
Dort gelten Reifen als NEU bis zu 3 Jahre alt.

Die Breitversion, 195/70 -14 91 T, dafür gibt es mehrere Anbieter.
Moderne asymmetrische Profilgestaltung und die kleinen Schlitze um sich
im Schnee ein zu krallen.
Eingestuft in beiden Klassifizierungen bei "C".
Neu gelten sie bis zu einem Alter von "2" Jahren
und
pro Stück um ca. 11,- € / Stück günstiger. :D

Also eingeladen und morgen geht es zur Werkstatt.
Die 4 x Rad-Reifen entsorgen
Die 4 neuen Reifen montieren. "NUR" mit Luft füllen, kein Gas und
NUR mit Schlaggewichten wuchten, keine geklebten. So, wie es sich gehört.


*


*