Fluid Day beim Monzaguhru

Mittwoch, 21. August 2013, 16:06:05


  • Der Moderator ist gebeten worden zu der vom Monzaguhru ausgeführten Arbeit
    und von der Firma:

    HODT Korrosionsschutz GMBH

    http://www.hodt.de

    zur Verfügung gestellten neuem Produkt ein Bericht zu erstellen.

    Die Firma Hodt Korresionsschutz hat ein neues Produkt auf den Markt gebracht.


    Bild


    Mit dem Produkt HODT MULTI FILM wurde unsere Palette um ein
    Produkt erweitert,
    welches auch mit herkömmlichen Farben überarbeitet werden kann.
    HODT MULTI FILM bildet einen klaren Schutzfilm, der direkt auf festsitzendem Rost
    oder als zusätzlicher Schutz auf lackierten Oberflächen aufgetragen werden kann.

    HODT MULTI FILM dient als Primer & Deckbeschichtung!

    Vorab findent Ihr Informationen in der Onlinebroschüre unter:

    http://www.fluidfilm.de/brochure-de/


    Zurück zum Monzaguhru, seiner Arbeit und dem Anwendungsobjekt, eine Front wie Heck eines Bitter CD.
    wie nicht schwer zu erkennen ist, seit sehr vielen Jahren bereits Wind & Wetter ausgesetzt.
    Die Spuren sind gewaltig, dadurch die beste Voraussetzung für Multi Film


    Die Bitter CD-Front:

    Bild

    Bild

    Das Bitter CD-Heck:

    Bild

    Bild

    Bild

    Der Guhru in Aktion:

    Bild

    Bild

    Bild

    Bild

    Bild

    Bild

    Bild

    Bild

    Bild

    Bild

    Bild


    Das soll's fürs Erste gewesen sein.


    ERGÄNZUNG:

    Frank, der über Holländischen Umweg zu dem Monza kam, den ich 09/2010 von Süddeutschland
    dem Guhru brachte,

    hier der Forumslink dazu:

    berichte-bilder-f17/monza-with-monza-goes-to-monzaguhru-t117.html

    lies sich anstecken und inspirieren, selben auch etwas Gutes angedeihen zu lassen.
    Er nahm Fluid Film AS-R

    Bild

    Bild

    Bild


    Zum Abschluss noch ein Hinweis:

    Am 14.12.2012 wiesen wir bereits auf den:

    "Fluid Day on Tour"

    hin. Siehe Forumslink:

    faqs-hinweise-ankuendigungen-f28/tag-d-offenen-tuer-d-hl-tanke-fluid-day-on-tour-20-t108.html


    Auf Grund von Terminüberschneidungen beschlossen wir, dieses Event in den Herbst zu verschieben.
    Bedauerlicher Weise ist keine ernst zu nehmende Zusage erfolgt.

    Grundsätzlich kann bei entsprechenden ernster Nachfrage / Bedarf mit der Firma Hodt Korrosionsschutz GmbH
    erneut gesprochen werden, solch einen Tag zu organisieren.
    Dazu ist es "nicht" zwingend, einen Opel zu haben. Auch jedes andere Modell ist willkommen.
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2058
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim

Donnerstag, 22. August 2013, 16:39:28


  • Das fertige Produkt, 2 Tage später.

    Bild

    Bild

    Bild

    Bild

    Bild

    Bild

    Bild

    So rettet der Guhru seinen Bitter CD-Besitz ;)
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2058
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim

Dienstag, 27. August 2013, 10:32:03


  • Heute ganz aktuell mit der neuen MARKT (9/13) gekommen:

    16 Seiten Rostschutztest - ein Langzeittest bzgl. Holhlraumkonservierung über einen Zeitraum von 5 Jahren!

    Auf Platz 5 von 27 getesteten Produkten liegt die Kombination FLUID FILM A/AR, der "Selbermacher-Testsieger"!

    Wie zu erwarten lagen die Produkte von Time Max und Mike Sanders auf den vorderen Rängen, sind aber deutlich schwerer zu verarbeiten. Somit ist auch von "amtlicher" Seite bestätigt, dass FLUID FILM Produkte auch über einen längeren Zeitpunkt ausreichenden Korrosionsschutz bieten, und ebenso der "einfache" Oldtimerfahrer mit diesen Produkten erfolgreich arbeiten kann.
    HolgerBY
     
    Beiträge: 379
    Registriert: Dienstag, 25. September 2012, 22:19:53

Mittwoch, 28. August 2013, 09:03:54


  • Das ist eine sehr interessante und erfreuliche Info.

    Nicht jeder kommt in den Besitz der Oldtimer Markt. Daher hier die 2 wichtigsten Seiten:


    Bild

    Bild


    Besonders sind aus meiner Sicht 2 Punkte deutlich hervor zu heben.

    Einmal die Langzeitwirkung.
    In diesem 5 Jahrestest lag Fluid Film 2009 noch auf Platz 7. Verbesserte sich auf Platz 5
    und kam somit ins Finale.

    Zum Anderen, das sage ich ganz ganz leise (Steht auch dort zum Nachlesen),

    Fluid Film wird als "Geheimtipp" gehandelt :D

    Ich weiss schon, weshalb ich seit 2006 meinen Monza damit pflege
    und
    weshalb ich die Firma HODT Korrosionsschutz als Sponser gewinnen wollte.


    Sind "Wir" gut :?:

    Ja, "Wir" sind gut :!:
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2058
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim

Sonntag, 01. September 2013, 14:51:35


  • Tag Zusammen,

    auch ich habe mich für die Marke Fluid Film entschieden, und fange nun an meinen Monza Schritt für Schritt
    zu konservieren.

    Durch die vielen Berichte von Klaus und seinen Erfahrungen habe ich mich ausserdem im Internet und im Bekanntenkreis informiert.
    Bisher habe ich nur positives gehört.

    Habe erst einmal 3 Dosen in der Gruft für Stück 8 Euro inklusive Versand erworben.
    Die Verarbeitung ist wirklich kinderleicht.

    Was könnt Ihr für den Spritzwasserbereich empfehlen ?
    Denn AS/R in den Sprühdosen ist an den Stellen zu schwach und müsste zu oft erneuert werden.

    Und wo SOLLTEN wir Monzaanhänger am Besten die Fluidfilmprodukte käuflich erwerben?

    Klaus kann uns sicher da weiterhelfen ???

    Einen lieben Gruss
    Volker
    Pyro2610
     
    Beiträge: 190
    Registriert: Freitag, 31. August 2012, 22:24:56

Mittwoch, 04. September 2013, 07:09:45


  • Pyro2610 hat geschrieben:
    Was könnt Ihr für den Spritzwasserbereich empfehlen ?
    Denn AS/R in den Sprühdosen ist an den Stellen zu schwach und müsste zu oft erneuert werden.



    1.
    Wenn bereits im Spritzwasserbereich = Radkästen, Schwellerunterseite, Endspitzen UB-Schutz ist,
    reicht FF AS/R. Es penedriert & plastifiziert diesen alten UB-Schutz.

    2.
    Ist nix vorhanden, Permafilm in Schwarz oder Transparent auftragen. Vorher einen dünnen Film vom FF AS/R auftragen.
    Vorne unabdingbar Lokari-Innenkotflügel verwenden, falls noch nicht und hinten Kaross-Kantenschutz.
    Alles von Herrn Halla, nähe Münchner Flughafen zu beziehen.

    Siehe auch die Rubrik: "Handel & Dienstleistungen"!

    Auch Schmutzfänger leisten einen guten Dienst, Steine ect. ab und fern zuhalten.

    Pyro2610 hat geschrieben:

    Und wo SOLLTEN wir Monzaanhänger am Besten die Fluidfilmprodukte käuflich erwerben?

    Klaus kann uns sicher da weiterhelfen ???

    Einen lieben Gruss


    Volker



    Natürlich ist dieses Anliegen von mir bereits nach oben getragen worden.
    Antwort:

    Fa. Hodt in Hamburg / Wentorf = Sitz der Firma im Elternhaus mit Parkgrundstück (Ich war bereits
    mal dort) hat kein Lager oder Depot, somit keine Versandabt. Daher ist von dort aus kein Kleinmengenverkauf
    möglich.

    Nach Rücksprache ist Dirk (Monzaguhru) ist in seiner Nähe ein Depot. Dort wird er sich in Kürze vorstellen
    und ein Gespräch bzgl. Rabatt für Monzaguhru-User führen.

    Bis dahin, ein wenig Gedult, wir arbeiten daran.
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2058
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim

Donnerstag, 05. September 2013, 23:08:32


  • Hallo Klaus,

    Ich bedanke mich bei Dir für die wieder einmal sehr umfangreiche Antwort.
    Man bekommt mal wieder nicht nur zeitnah eine Reaktion/Antwort von Dir, sondern Du fügst noch weitere
    interessante und nützliche Informationen hinzu.
    Dass Du und Dirk Euch stark macht bezüglich Fluidfilm Produkte, finde ich enorm.
    Bevor wir nämlich irgendwo die Produkte kaufen, sollten wir doch besser gezielt an einem Ort einkaufen.
    Fa. Hodt soll ja schliesslich euren Einsatz bemerken.

    P.S.:
    Das Produkt MULTIFILM möchte ich gerne kaufen.
    Aber Wo ?
    Auf der Homepage von Fa. Hodt finde ich das Produkt noch gar nicht und deren Fähigkeiten.
    Den Bericht von Dir Klaus bezüglich dieses Produktes habe ich gelesen.

    Bin ich noch zu früh ??

    Gruss
    Volker
    Pyro2610
     
    Beiträge: 190
    Registriert: Freitag, 31. August 2012, 22:24:56

Freitag, 06. September 2013, 12:59:55


  • Pyro2610 hat geschrieben:
    Hallo Klaus,

    Ich bedanke mich bei Dir für die wieder einmal sehr umfangreiche Antwort.
    Man bekommt mal wieder nicht nur zeitnah eine Reaktion/Antwort von Dir, sondern Du fügst noch weitere
    interessante und nützliche Informationen hinzu.
    Dass Du und Dirk Euch stark macht bezüglich Fluidfilm Produkte, finde ich enorm.



    Danke für Lob & Anerkennung.



    Pyro2610 hat geschrieben:
    Bevor wir nämlich irgendwo die Produkte kaufen, sollten wir doch besser gezielt an einem Ort einkaufen.
    Fa. Hodt soll ja schliesslich euren Einsatz bemerken.

    P.S.:
    Das Produkt MULTIFILM möchte ich gerne kaufen.
    Aber Wo ?
    Auf der Homepage von Fa. Hodt finde ich das Produkt noch gar nicht und deren Fähigkeiten.
    Den Bericht von Dir Klaus bezüglich dieses Produktes habe ich gelesen.

    Bin ich noch zu früh ??

    Gruss
    Volker



    So, nein du bist nicht zu früh für Multi Film.

    Habe heute mit der Firma in Hamburg telefoniert, so auch mit Herrn Wulff-Hodt, der in Düsseldorf sich
    auf der Messe "Caravan & Boote" mit seinem Info-Stand befindet.

    Antwort zur "kurzfristigen" Lösung:

    Depot Bolte in Dorsten hat Multi Film auf Lager und somit zum Verkauf.


    Antwort zur "langfristigen" Lösung:

    Guhrus & meine Idee sowie das dazu gehörige Konzept habe ich heute telef. vorgetragen und bin
    auf sehr positive Resonanz gestossen.
    Das Umsetzen wird nicht lange auf sich warten lassen. Die Monzaguhru-Forums-User sowie Freunde
    dieses Hobbys werden dann eine sehr gute & individuelle Bezugsquelle zum beziehen der FF-Produnkte haben.

    Andere sind gut, wir werden jeden Tag besser"! ;)
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2058
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim

Freitag, 06. September 2013, 21:27:59


  • Guten Abend,

    da bin ich ja sehr gespannt.
    Drücken wir die Daumen, daß sich die Mühe von Dir und Dirk auch lohnen werden.

    Eine eigene ZENTRAL STELLE nur für Monza Fahrer.
    Wenn das nicht edel ist.
    (Ein bisschen Spinnen darf erlaubt sein......)

    Werde morgen die letzten Dosen verbrauchen.

    Nebenbei mal ein Link der Bezugsquellen von der Firma Hodt.
    Vielleicht findet einer von uns spontan einen Laden in seiner der Nähe.
    Auch die direkt verlinkten Shops bieten viele Infos auf den Bezug von Rostschutz.

    http://fluidfilm.de/bezugsquellen/


    Werde mich auf Deinen Tipp, bezüglich MULTI FILM, mit der Bezugsquelle in Verbindung setzen.
    Dankeschön.

    Gruss
    Volker
    Pyro2610
     
    Beiträge: 190
    Registriert: Freitag, 31. August 2012, 22:24:56

Samstag, 07. September 2013, 06:59:16


  • Pyro2610 hat geschrieben:

    (Ein bisschen Spinnen darf erlaubt sein......)




    Natürlich!



    Pyro2610 hat geschrieben:

    Eine eigene ZENTRAL STELLE ......




    So wie hier:

    Bild


    Pyro2610 hat geschrieben:

    Wenn das nicht edel ist.





    EDEL, nicht wahr:


    Bild


    Gestern von mir von meinem Balkon aufgenommen.
    Zeigt: "Die Weichen für den Herbst sind gestellt.
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2058
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim

Nächste


Zurück zu Pflege & Wartungsarbeiten




Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
cron