Was habt Ihr zuletzt an eurem Monza/Senator gemacht ?



  • Wie der Titel schon sagt was habt ihr zuletzt geschraubt, gebastelt, geschweißt, verklebt, repariert ,konserviert, verlötet, ausgetauscht ?


    Da mache ich mal den Anfang :mrgreen: ...

    Ich habe zuletzt ein paar Lüftungsgebläsewiderstände verlötet, meinen Tankdeckelschloss mangels Schlüssel aufgebohrt um ihn verschließen zu kônnen. Und mein favorit bisher endlich meine Tankuhr schwimmer ausgebaut um ihn von etwas korrosion zu befreien nun weis man wider was an Treibstoff an board ist was eine revolution :P ach und natürlich den Wagen vor dem regenwetter wieder eingemottet.

    Und was macht Ihr gerade ?

    Fast vergessen erster 11einself :D
    Dieser Beitrag ist für Personen mit Emissionshintergrund ;-)
    Benutzeravatar
    REY-01
     
    Beiträge: 26
    Registriert: Sonntag, 29. Dezember 2013, 10:19:41
    Wohnort: Wöllstadt



  • Guten Abend,

    Zuletzt habe ich sxhon mal angefangen, 6 Dosen Fluid Film zu verarbeiten.
    Seit November steht er in der Halle.
    Werde ihn wieder rausholen, wenn das Wetter dem Monza gerecht wird....

    Dann kommt unter anderem folgendes :

    Umbau auf GSE Scheinwerfer
    Weitere Konservierung
    Entriegelung vom Beifahrersitz reparieren (Seilzug)
    Hinterachsöl wechseln. Endlich mal.
    Beifahrerspiegel reparieren (Elektrik)
    Bremssättel (Kolbenmanschetten) vorne überholen lassen.
    Bremsscheiben plus Beläge wechseln. Rubbeln wenn sie warm werden. Hoffe es liegt an den Sxheiben.
    Alles natürlich original Opel Ersatzteile

    Mehr fällt mir spontan nicht ein.

    Gruss
    Volker
    Pyro2610
     
    Beiträge: 190
    Registriert: Freitag, 31. August 2012, 22:24:56



  • Pyro2610 hat geschrieben:Umbau auf GSE Scheinwerfer


    Aha, kenne ich nicht. Was sind "GSE"-Scheinwerfer :?:
    Zuletzt geändert von gentleman-driver am Dienstag, 22. Juli 2014, 13:10:53, insgesamt 1-mal geändert.
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2055
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim



  • Klaus,

    natürlich kennst Du die von mir genannten Scheinwerfer.

    Auch der Senator A hatte diese. RICHTIG.

    Ich meine die Scheinwerfer mit integrierten Fernscheinwerfern.
    Diese gab es bei den besseren Ausstattungen. Beim MONZA U N D beim SENATOR

    Aber das weiß ja hier jeder.

    Jetzt halt dich fest :
    Die hast du auch in deinem Schlitten, Klaus. Bääääämmm.



    Aaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhh ............

    Gruss
    Volker
    Pyro2610
     
    Beiträge: 190
    Registriert: Freitag, 31. August 2012, 22:24:56



  • Das Automatikgetriebe gewechselt, das alte hat bei betriebswarmem Antriebsstrang 1-2 Minuten gebraucht um den Rückwärtsgang einzulegen.

    Beim Kauf habe ich eine Rechnung dazubekommen, dass das Getriebe für 2500 Mark repariert worden ist.

    Gegenüber neuen Karren war der Wechsel Kindergeburtstag. Sehr verdächtig war nur, dass der Wandler auf Anhieb aufs Getriebe gefädelt war :mrgreen:



    Andreas
    eddiek
     
    Beiträge: 52
    Registriert: Freitag, 10. August 2012, 09:01:43



  • Volker,

    die Hauptscheinwerfer mit den "zusätzlich" integrierten Fernlicht kenne ich.
    Die waren als Option zu haben, bzw. je nach Modell Serie.

    Richtig, twelve Points, mein Monza hat diese ab Werk, ja.

    Nur, was ist daran: "GSE" :?: Das erschliesst sich mir nicht.
    Auf Grund der Bezeichnung, gibt es eine GSE-Ausführung :?:
    Im Sinn, von Details, die den GSE auszeichneten wie:
    - anthrazitfarbene Zierleisten,
    - Recaro-Sportsitze,
    - Heckspoiler,
    - kürzere Federn,
    - Stärkere Stabis,
    - 15" Räder,
    - ect.
    Zuletzt geändert von gentleman-driver am Dienstag, 22. Juli 2014, 13:10:53, insgesamt 1-mal geändert.
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2055
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim



  • "GSE" ist einfach eine Ausstattungsbezeichung für den Monza.

    Da nur in der "GSE" Ausführung die Scheinwerfer mit den integrierten Fernscheinwerfern serienmässig ohne Mehrpreis verbaut wurden, kann man "umgangssprachlich" von "GSE"-Scheinwerfern sprechen, da der offizielle Begriff ja deutlich länger ist. Man könnte aber auch von "CD-A2"-Scheinwerfern sprechen. Oder, um es noch kürzer und fachlich korrekt zu sagen: Du hast "51-4" nachgerüstet... :D

    Was habe ich zuletzt am Senator gemacht? Ihn in eine schwarze "Softgarage" eingepackt...und eine sehr sehr seltene neue Zierschutzleiste für die "lange" Tür gefunden und gekauft...
    HolgerBY
     
    Beiträge: 379
    Registriert: Dienstag, 25. September 2012, 22:19:53



  • Ahaa noch ein Getriebe geschädigter :mrgreen:
    Dieser Beitrag ist für Personen mit Emissionshintergrund ;-)
    Benutzeravatar
    REY-01
     
    Beiträge: 26
    Registriert: Sonntag, 29. Dezember 2013, 10:19:41
    Wohnort: Wöllstadt



  • Da meiner ja zum TÜV muss für die Anmeldung haben wir ein bisschen was gemacht, hier ein paar:

    - Endspitze hinten rechts neues blech eingeschweißt, gespachtelt, lackiert
    - Kunststofftank Omega B Caravan verbaut
    - Innenkotflügel vorne links neues blech eingeschweißt, rostschutz drauf und lackiert, dabei noch den Kotflügel von Rost befreit und neu geschützt
    - Alle möglichen Benzinleitungen erneuert
    - Bremse vorne, Scheiben und Beläge neu
    - Vorne und Hinten Stahlflex Leitungen
    - Neue Reifen drauf
    - Am Motor ein paar Dichtungen, Schläuche erneuert
    - Auspuff geschweißt und mit neuen Gummis ausgestattet

    Ein bisschen halt :lol:
    Pfoxi
     
    Beiträge: 73
    Registriert: Sonntag, 12. Mai 2013, 19:07:03



  • Der Tag begann freundlich mit angenehmen Temperaturen, die noch auf Frühlingshafte
    ansteigen sollten, so die Vorhersage.

    Der Monza hat 2014 noch keine Wäsche gehabt. 2013 ende November die Letzte.
    Nur das ein oder andere Mal wurde er per Dampfstrahler mit Klarwasser abgespült.

    Heute sollte er doch wieder mal seine "Handwäsche" bekommen, so wie er es seit 11 Jahren
    bei mir gewöhnt ist.

    Also machte ich mich kurz nach 9.00 Uhr und schon 9°C auf zum Waschplatz. Mit dabei:
    2 x 10ltr. Kanister mit warmen Wasser, Eimer mit Waschhandschuh, Leder und Kleinkram.

    Abspülen + Radkästen ausspülen, per Hand mit warmen Wasser gewaschen, abgespült
    und zur Seite gefahren. Mit "echtem" Leder, nichts Synthetisches, getrocknet. Den Fugen und
    Ritzen gewidmet.
    Nach ca. 1 1/2 Std. war soweit alles fertig und ich fuhr nach Hause. Dort vorm Haus auf
    dem Parkplatz parkiert, widmete ich mich den Scheiben, dem Innenraum und auch dem Motorraum
    mit einer Reinigung. Inzw. waren es ca. 15°C. :D

    Wasser- und Ölstand noch geprüft, allgem. Sichtprüfung vorgenommen.

    Als ich damit fertig war, nahm ich die Gummifussmatten in die Whg., in die Badewanne
    und dort wurden sie per Bürste und Seifenwasser einer Reinigung unterzogen.

    Nun steht er wieder da, so wie er soll, blendend und den Winterbetrieb sieht man ihm nicht an:


    Bild

    Bild

    Bild

    Bild

    Bild

    Bild

    Für den klaren Durchblick :D

    Bild

    Bild


    Natürlich gibt es auch noch eine To do-Liste für 2014:
    - Kabelbruch Türe beheben,
    - Rücklichter ersetzen da innen Farbablösungen sind,
    - Mittelblende Ersetzten, mittig Spannungsrisse,
    - Rechte Heckspoilerecke neu ankleben,
    - Wenn schon alles an Verkleidungen entfernt sind, Rücklichter + Blende ausgebaut,
    dann die Hohlräume konservieren. Links, rechts und mittig runter zum Heckabschlussblech.
    - Ölwechsel + Filter wechseln, Frühjahr
    - Polieren.
    Zuletzt geändert von gentleman-driver am Dienstag, 22. Juli 2014, 13:10:53, insgesamt 1-mal geändert.
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2055
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim

Nächste


Zurück zu Pflege & Wartungsarbeiten




Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
cron