400 Ronal-Felgen

Samstag, 24. Oktober 2015, 14:05:42


  • Eine Firma kontaktierte mich. Sie produziert Felgen und fragte an,ob
    bei einem bestimmten Felgen-Typ bedarf besteht.

    Die Felgen haben ein "Festigkeitsgutachten" + Verifizierungsurkunde unseres QM Systems,
    somit ist eine TÜV-Eintragung gewährleistet.

    Mir fiel spontan die Ronal-Felge von unseren A1-Modellen ein.
    Die es auch breiter gab, als sogenannte 400er Felgen. Ob Ascona / Manta B oder
    auch bei den Bitter SC-Modellen.

    Um einen Überblick zu erhalten, ob es Sinn macht, eine Neuauflage in diesem Designe
    auf zu legen, den Preis zu kalkulieren zu können, möchte ich im Vorfeld nachfolgende
    Fragen beantwortet haben.

    * "Wer hat grundsätzlich Interesse an den Felgen?"
    * "In welcher Grösse"?
    * " Wie viel Stück?"

    Sie werden auf alle Fälle preislich günstiger, als der Markt z. Zt. dafür verlangt.

    Parallel dazu die gleichen Fragen zu den Felgen von KAD sowie Bitter CD.

    Bitte antwortet mir hier, per PN oder e-mail: gentleman-driver(at)cablenet.de
    oder stellt mir eure Fragen dazu.
    Dateianhänge
    *
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2053
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim

Samstag, 24. Oktober 2015, 22:23:58


  • he Klaus ,

    8x15 und wenns geht 9x16 :mrgreen:
    wenn der Preis passt


    Gruß Heiko
    hoko
     
    Beiträge: 60
    Registriert: Mittwoch, 26. September 2012, 21:33:12

Sonntag, 25. Oktober 2015, 06:42:42


  • Hi Hoko,

    8x15 mit welcher ET :?: :?: :?:
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2053
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim

Sonntag, 25. Oktober 2015, 22:54:06


  • die orginalen haben ET 23
    so in dem Bereich sollte der Nachbau auch sein
    so ET 25 .....


    Gruß Heiko
    hoko
     
    Beiträge: 60
    Registriert: Mittwoch, 26. September 2012, 21:33:12

Montag, 26. Oktober 2015, 15:15:55


  • Folgende Antwort erhielt nach mehreren e-mail, die getauscht wurden.
    Anfangs sehr grosses Interesse bestand, von einer Investition 5 stellig =
    20.000 € gesprochen wurde und jetzt die gerade:

    "Zitat:"

    Sehr geehrter Herr ...........
    Danke für ihr Mail aber bitte verstehen die dass uns ohne nachvollziehbare Mengen Erwartungen ein Investment im 6 stelligen Bereich einfach zu riskant ist
    MfG und schönen Tag

    "Zitat ende."


    Ich habe es versucht, soll nicht sein. Weil, so vermute ich, Erstattung der Reisekosten
    für ca. 700 km für ein persl. Gespräch zu dieser Aktion + einer Aufwandsentschädigung
    für mich, der Hintergrund der Absage sind.
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2053
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim

Dienstag, 27. Oktober 2015, 07:58:08


  • Nachdem ich meine Enttäuschung über den Verlauf kund getan habe,
    erhielt ich noch diese e-mail dazu:

    "Zitat:"

    Sehr gegehrter Herr ........
    Je Projekt €20.000,-- ist bei 5 Projekten €100.000,-- plus die Erstbestellung in der Fabrik 5x250 Stk da sind wir eben klar im 6 stelligen Bereich
    Das ist jetzt nicht böse gemeint bitte nicht falsch verstehen aber da treffen wir eben die kommerzielle Entscheidung entsprechend. Da wir das jetzt schon wissen macht es auch leider keinen Sinn ihrem freundlichen Vorschlag zu einem Treffen näher zu treten.
    MfG und schönen Abend

    "Zitat ende."


    Persl. Anmerkung:
    Nachdem es sich um den gleichen Felgentyp, in 15 " handelt, jedoch die Felgen-Breite
    in Verbindung mit der ET 5 x unterschiedlich ist, kann da so eine lineare Hochrechnung
    der Kosten gemacht werden :?: :?: :?:
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2053
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim

Dienstag, 27. Oktober 2015, 17:12:43


  • http://rs-felgen.de/

    Da gibt es auch schöne Felgen(auch im 400er Design) mit sehr vielen Möglichkeiten auch wenn die nicht grade Günstig sind.

    Meine Wunsch Felgen sind ja BBS RC090 muss nur noch mit dem Tüv klären ob ich die auf H eingetragen bekomme(Sind klassische aber dennoch neuere Mehrteilige Felgen). am Auto müsste ich nix verändern hab schon mit einem Monza Besitzer geredet(Und Felgen am A2 gesehen) der diese fährt ohne was machen zu müssen.
    Monza A1+ //// 2,5L CIH //// 1982
    Benutzeravatar
    Andreas91
     
    Beiträge: 12
    Registriert: Mittwoch, 26. August 2015, 21:22:32
    Wohnort: Bergisch Gladbach

Mittwoch, 04. November 2015, 17:59:27


  • Inzw. habe ich Telefonate längerer Art mit dem Bitter-Club und
    auch mit dem 400er Club geführt.

    Daraus ergibt sich in beiden Fällen schon Interesse an den Nachbauten,
    jedoch nicht in allen Grössen. Dem zu folge haben wir selectiert auf:

    * 7x15, ET 36
    und
    * 8x15, ET 23 ggf. ET 3

    Bei 10x15 gibt er grosse Probleme noch die passenden Pneus zu bekommen,
    bei den kleineren Grössen sehen wir fehlende Nachfrage.

    Bei entsprechender Weitsicht und Berücksichtigung der auf uns zukommenden
    Problematik, ob passende 15 Zoll Pneus in Zukunft noch zu bekommen sind,
    da stellt sich berechtigt die Frage:

    "Sollen dann die Repro-Felgen nicht gleich in 16 Zoll gefertigt werden".

    Wir bleiben am Ball, hätten jedoch sehr gerne auch eure Meinung dazu.
    Bitte postet sie hier.
    :k Drivers Gruss Bild


    GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
    GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
    Benutzeravatar
    gentleman-driver
    Moderator
     
    Beiträge: 2053
    Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 15:29:23
    Wohnort: Rosenheim

Mittwoch, 04. November 2015, 19:25:51


  • hallo Klaus,

    also 8x16 ET 30 wühre doch ne gute Felgengröße.


    Gruß Heiko
    hoko
     
    Beiträge: 60
    Registriert: Mittwoch, 26. September 2012, 21:33:12

Dienstag, 17. November 2015, 22:13:58

Nächste


Zurück zu Fahrwerk, Felgen, Reifen




Information
  • Wer ist online?
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste
cron