Probesitzen

Antworten
Benutzeravatar
gentleman-driver
Moderator
Beiträge: 3084
Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 16:29:23
Wohnort: Rosenheim

Probesitzen

Beitrag: # 6215Beitrag gentleman-driver »

Am 08.07.2023 hatte ich das Vergnügen, in einem weiteren

US-Car Police

probe sitzen zu dürfen.

11 WZ.jpg
11 WZ.jpg (82.84 KiB) 2680 mal betrachtet

Und, natürlich mit standesmässiger Kopfbedeckung:

12 WZ.jpg
12 WZ.jpg (96.18 KiB) 2680 mal betrachtet
:k Drivers Gruss Bild


GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
Benutzeravatar
gentleman-driver
Moderator
Beiträge: 3084
Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 16:29:23
Wohnort: Rosenheim

Probesitzen

Beitrag: # 6216Beitrag gentleman-driver »

Zuvor im "Big" Car, jetzt im "Tiny" Car:

1 WZ.jpg
1 WZ.jpg (38.43 KiB) 2676 mal betrachtet
2 WZ.jpg
2 WZ.jpg (39.32 KiB) 2676 mal betrachtet
3 WZ.jpg
3 WZ.jpg (51.16 KiB) 2676 mal betrachtet
:k Drivers Gruss Bild


GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
Benutzeravatar
gentleman-driver
Moderator
Beiträge: 3084
Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 16:29:23
Wohnort: Rosenheim

Probesitzen

Beitrag: # 6245Beitrag gentleman-driver »

Heute mal "englisch" Probe gesessen.

Ein komplett neu aufgebauter, ehemaliger Engländer =
"Rechts"lenker gewesen.

Dieser Wagen erfüllt zu 99 % die Definition von Walter Röhrl:

"Ein Auto ist dann ein Auto, wenn es nichts mehr hat,
man weg lassen kann!"

1 WZ.jpg
2 WZ.jpg
:k Drivers Gruss Bild


GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
Benutzeravatar
gentleman-driver
Moderator
Beiträge: 3084
Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 16:29:23
Wohnort: Rosenheim

Probesitzen

Beitrag: # 6525Beitrag gentleman-driver »

Im Rahmen vom 8. Oldtimertreffen von Inzing, bei Innsbruck in Tirol, Österreich
am 27.04.2024 in einem sehr seltenen Fahrzeug.

"Lancia Fulvia GT Berlina!"

L WZ 7.jpg

L WZ 1.jpg

L WZ 2.jpg

L WZ 3.jpg

L WZ 4.jpg

L WZ 5.jpg


Sein Owner, genau, der "junge" Mann.
Ein gebürtiger Franzose, in Muttern, Österreich wohnhaft mit dem Herz in Italien.

Se'bastien Prod'homme

Organisation von

www.oldtimersonntag.com
:k Drivers Gruss Bild


GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
Benutzeravatar
gentleman-driver
Moderator
Beiträge: 3084
Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 16:29:23
Wohnort: Rosenheim

Probesitzen

Beitrag: # 6526Beitrag gentleman-driver »

Ebenfalls im Rahmen des 8. Oldtimer Treffen Inzing bei Innsbruck, Tirol Österreich

in dem zweit ältesten Fahrzeug, in dem ich sass.

"VOLVO LV 61 von 1929"

Volvo lieferte damals den Leiterrahmen mit Fahrwerk, Motor und Motorhaube.
Mehr nicht. So liess sich Jeder bei einem Schreiner sich sein Führerhaus und
Aufbau individuell anfertigen.

Hier hat der aktuelle Eigentümer es selber gemacht. "Neuaufbau".


V WZ 1.jpg

V WZ 2.jpg

V WZ 3.jpg

V WZ 4.jpg

V WZ 5.jpg

V WZ 6.jpg

V WZ 16.jpg


Von diesen Gallonen hat er 2 an Board. Jede Seite eine. 1 x Benzin und 1 x Öl:

V WZ 7.jpg

V WZ 8.jpg


Natürlich habe ich mir die Funktionen erklären lassen.
Hier, rechts der runde Knopf ist der "Anlasser":

V WZ 9.jpg


Hier haben wir:

* Links = Zündverstellung
* Rechts oben = Gemisch
* Rechts unten = Damit kann die Drehzahl im Stand, also ohne Gang, erhöht werden.
Dabei verändert sich unten das Gaspedal. Man kann auch so fahren, ohne das Gaspedal
mit dem Fuss zu bedienen. Man macht es am Lenkrad.

V WZ 10.jpg

V WZ 11.jpg


Ein 6 Zylinder Motor mit knapp 3,0 lt. Hubraum und :?: meine, 68 PS sagte er.
Links der Behälter, die Benzinpumpe. Sie arbeitet mit "Unterdruck" da am Ansaugkrümmer
angeschlossen. Ebenfalls mit Entlüftungsmechanismus, wenn mal leer gefahren wurde.

V WZ 12.jpg


Der "Zapfen" oberhalb der Wasserpumpe ist mit "Dichtungsfett" befüllt.
Damit wurde die Welle nicht nur geschmiert, sondern auch abgedichtet.
Lies sie die Kühlwasser durch, wurde mit dem Knopf oben etwas gepumpt,
Fett damit in die Welle und dicht war sie wieder.

V WZ 13.jpg

V WZ 14.jpg

V WZ 15.jpg
:k Drivers Gruss Bild


GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
Benutzeravatar
gentleman-driver
Moderator
Beiträge: 3084
Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 16:29:23
Wohnort: Rosenheim

Probesitzen

Beitrag: # 6554Beitrag gentleman-driver »

Jams Bond 007 ->

"Goldfinger"

mit dem unvergesslichen Gerd Fröbe und seinem Gelb / Schwarzen Rolls Royce.
So durfte ich mich fühlen, beim Probesitzen in diesem, Bj. 1938.

76 G WZ.jpg
:k Drivers Gruss Bild


GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
Benutzeravatar
gentleman-driver
Moderator
Beiträge: 3084
Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 16:29:23
Wohnort: Rosenheim

Probesitzen

Beitrag: # 6555Beitrag gentleman-driver »

Selbes Event, jedoch zum RR das absolutes Gegenstück (chen)

Ein Gogomobil, das zu einem Cabrio umgebaut wurde.
Lt. Owner nicht so selten, doch diese Version mit "Türrahmen"
sehr selten.
Er ist auch fleissig unter und wie er mir sagte, sehr Reifenfressend.
Das bedeutet, so nach 5 - 6.000 km sind sie fertig.


38 G WZ.jpg

39 G WZ.jpg
:k Drivers Gruss Bild


GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
Benutzeravatar
gentleman-driver
Moderator
Beiträge: 3084
Registriert: Montag, 30. Juli 2012, 16:29:23
Wohnort: Rosenheim

Probesitzen

Beitrag: # 6560Beitrag gentleman-driver »

05.2024 Oldtimertreffen Schlosscamping Aschach, Tirol. Österreich.

Opel Kapitän Soper 6.
Gebaut 1936 - 38.
Dieses Cabrio ist ein "Gläser" Umbau und gehört einem AI IG,
Sektion Österreich, Mitglied.

Was er normal nicht gestattet, hat er mir jedoch ermöglicht.
Ein "Probesitzen" in diesem herrlichen Opel.

Herzlichen Dank.


12 SC.jpg
:k Drivers Gruss Bild


GUT & GÜNSTIG widerspricht sich,
GERECHT & SOZIAL widerspricht sich noch mehr !
Antworten

Zurück zu „Berichte & Bilder“