[SUCHE] Bremsschlauch hinten links ab FG-Nr.

Antworten
MonzaGoldie
Beiträge: 169
Registriert: Montag, 24. August 2015, 14:52:31

[SUCHE] Bremsschlauch hinten links ab FG-Nr.

Beitrag: # 6573Beitrag MonzaGoldie »

Hallo zusammen,

nach langer Zeit melde ich mich auch mal wieder im Forum an, da ich etwas am verzweifeln bin. Ich benötige für hinten links einen neuen Bremsschlauch, da meiner zu sehr unter Spannung steht. Meine Vermutung ist die, dass ich damals bei der Resto versehentlich einen Bremsschlauch mit Verteiler bis FG-Nr. bestellt hatte. Hier ein Beispiellink auf das falsche Teil:

https://www.o-t-r.de/shop/monza-senator ... r-a-links/

Nun habe ich über die schlaue Liste für meinen GSE mit FG ab FG.-Nr. die folgende Teile-Nr. identifiziert:

http://www.senator-monza.de/?MTPElERNZS ... zM9EkUBBVT

562335
90184587

Könnt ihr mir helfen wo ich die linke hintere Bremsleitung (mit Verteiler) für meinen GSE ab FG-Nr. bekommen könnte? Ich bin über jeden Tipp sehr dankbar.

Viele Grüße
Goldie
MonzaGoldie
Beiträge: 169
Registriert: Montag, 24. August 2015, 14:52:31

Re: [SUCHE] Bremsschlauch hinten links ab FG-Nr.

Beitrag: # 6580Beitrag MonzaGoldie »

Soooo...sieht wohl so aus als hätte ich doch keine Tomaten auf den Augen gehabt...der Schlauch wird wohl tatsächlich nicht mehr zum Kauf angeboten...
Deshalb dachte ich mir ich rüste einfach direkt auf Stahlflex-Bremsleitungen um...da scheint es ja einige Angebote sogar mit ABE zu geben...ich habe ein paar heraus gesucht und wollte fragen, ob einer von euch schon Erfahrungen mit einem der Anbieter gemacht hat?

https://www.fischer-hydraulik.de/stahlf ... el-monza-a

https://www.probrake.de/stahlflex-brems ... -1986-08-1

https://www.flex-hydraulik.de/Stahlflex ... za-A-Coupe

https://www.hel-stahlflex.de/HEL-Stahlf ... 86-mit-ABE

Ich würde mich freuen eure Einschätzung dazu zu lesen :)

Viele Grüße
Goldie
emef
Beiträge: 51
Registriert: Donnerstag, 06. August 2020, 13:03:30
Wohnort: Gailhof

Re: [SUCHE] Bremsschlauch hinten links ab FG-Nr.

Beitrag: # 6582Beitrag emef »

Hallo Goldie,
ich habe die Probrake drin.
Der hinten links ist da auch ein wenig kurz, das habe ich mit ein paar Unterlegscheiben und einer längeren Schraube am T-Stück gelöst.
Ich hatte vorher einen anderen Satz, da war der hinten rechts viel zu lang.
signal-2024-07-02-21-26-43-467.jpg

Der war nicht einzubauen, ohne daß er irgendwo gescheuert hätte.
Leider weiß ich den Hersteller nicht mehr. Die Kommunikation mit dem Verkäufer damals war auf jeden Fall sehr anstrengend.

Gruß Marc
MonzaGoldie
Beiträge: 169
Registriert: Montag, 24. August 2015, 14:52:31

Re: [SUCHE] Bremsschlauch hinten links ab FG-Nr.

Beitrag: # 6591Beitrag MonzaGoldie »

Hi emef,

hey super :) Vielen Dank für deine gute Rückmeldung...hört sich an als wäre Probrake nicht der schlechteste Hersteller. Ich denke ich kontaktiere die mal und frage nach, ob sie den Schlauch hinten links einfach 1cm länger ausführen können. Meinst du das reicht oder lieber etwas mehr?

Viele Grüße
Goldie
emef
Beiträge: 51
Registriert: Donnerstag, 06. August 2020, 13:03:30
Wohnort: Gailhof

Re: [SUCHE] Bremsschlauch hinten links ab FG-Nr.

Beitrag: # 6592Beitrag emef »

Moin Goldie,
das hängt sicher auch von den Fertigungstoleranzen der Karosserie ab.
Bei mir hätte es wohl gereicht.
Gruß Marc
MonzaGoldie
Beiträge: 169
Registriert: Montag, 24. August 2015, 14:52:31

Re: [SUCHE] Bremsschlauch hinten links ab FG-Nr.

Beitrag: # 6599Beitrag MonzaGoldie »

Moin Marc,

alles klar...dann frage ich mal lieber nach 2cm mehr :D
Vielen Dank für deine guten Antworten und die Fotos =)

VG
Goldie
Antworten

Zurück zu „Technik“